ALL ABOUT YOUR BACK–DEIN RÜCKEN IN DER YOGAPRAXIS

Ein Workshop für interessierte Yogaschüler!

Die Wirbelsäule steht oft im Zentrum des Übungsgeschehens. Etliche Übungen verlangen einen bewussten und ge- konnten Umgang mit dieser zentralen Achse, die vom Becken bis zum Hinterhaupt verläuft. Wer sich der Sensibilität und auch der korrekten Einrichtung seiner Wirbelsäule bewusst ist, wird besser, rückengerechter und langfristig gesünder üben können.

An diesem Vormittag erfahren wir interessante Dinge. Wir betrachten die einzelnen anatomischen Abschnitte der Wirbelsäule, beschäftigen uns mit den Grundlagen der Biomechanik und im Praxisteil machen wir uns diese Abschnitte über etliche Übungen bewusst. Dabei achten wir immer auf die korrekte anatomische Gelenkstellung (Alignment). Danach werden wir wissen, wie die Wirbelsäule aussieht, was sie kann und mag und natürlich auch, was sie nicht kann und nicht mag.

Wir werden uns bei dieser Veranstaltung jederzeit genügend Raum schaffen, um Fragen stellen zu können oder um uns einfach viel Zeit für die einzelnen Übungen zu geben. Bei einer erholsamen, geführten Entspannung am Ende des Workshops können wir alles Gewesene noch einmal nachwirken lassen.

Der Workshop ist für alle Levels geeignet.

Anmeldung erforderlich

KOSTEN: 49,00 €

LEHRER: WOLFGANG

ANMELDUNG